Community Talk 12: Vernetzte Welten in Japan

In unserer Sendung im Februar ging es um die letzte große Reise, die wir bei Jugend hackt erlebt haben: Im Oktober 2019 flogen zwei Gruppen nach Japan und nach Südkorea, um dort am Austauschprogramm Vernetzte Welten teilzunehmen, einer Kooperation mit dem Goethe-Institut Südkorea.

Da wir alle gerade nicht verreisen können, wollen wir uns immerhin mit den schönen Erinnerungen an diesen Austausch den Winter aufwärmen. Wie war es in Japan, wie ist es so, auf einmal in Tokio zu sein? Wie war das, Jugend hackt gemeinsam mit vielen Jugendlichen aus verschiedenen asiatischen Ländern zu erleben?

Unsere Teilnehmerinnen Corinna und Katharina und Mentor*innen Adrian und Claudia waren Teil der Reisegruppe, die in Japan war. Im Community Talk erzählen sie von ihrer Reise und ihren unterschiedlichen Erlebnissen beim Hackathon und als Tourist*innen in Tokio.

Lust auf einen Austausch bekommen?

Wie stellst du dir die Zukunft vor?

Um die Frage soll es vom 23. – 25. April auf der dareCon gehen. Jugendliche aus elf verschiedenen Ländern treffen sich online, um sich gemeinsam über die Zukunft auszutauschen und sich mithilfe digitaler Medien eine Stimme zu verleihen. Du kannst dich jetzt dafür anmelden. Mehr Infos

Zum Weiterschauen und -lesen:

Unterstütze junge Menschen dabei, mit Code die Welt zu verbessern und werde jetzt Mitglied im Freundeskreis von Jugend hackt.

So einfach geht’s

Mehr aus der Jugend hackt-Community:

Wir planen gerade den kommenden Community Talk – demnächst haben wir dazu Thema und Sendedatum. Es wird auf jeden Fall wieder ein Dienstag um 17 Uhr werden.