Herausforderung

Jugend hackt ist ein Programm zur Förderung des Programmiernachwuchses im deutschsprachigen Raum. Während Wettbewerbe wie »Jugend musiziert« und »Jugend forscht« seit Jahrzehnten etabliert sind, finden junge Talente aus dem Bereich der Soft- und Hardwareentwicklung kaum Platz in den staatlichen geförderten Initiativen. Seit 2013 wird in Deutschland deshalb Jugend hackt veranstaltet, ein erfolgreich etablierter Hackathon für Jugendliche. Das kürzlich erschienene Handbuch Jugend-Hackathons beschreibt das Konzept hinter Jugend hackt und bietet einen detaillierten Einblick.

“Mit Code die Welt verbessern” – das ist das Motto von Jugend hackt. Gemeinsam mit Gleichgesinnten tüftelt Ihr mithilfe von Open Data an Prototypen, digitalen Werkzeugen und Konzepten für Eure Vision einer besseren Gesellschaft. Beispiele dafür, was man alles mit Offenen Daten tun kann, gibt es unter anderem auf datenwirken.de. Dabei werdet Ihr von ehrenamtlichen, technisch versierten Mentor/innen begleitet.

2016 wird Jugend hackt erstmals auch in der Schweiz stattfinden, nämlich vom 11.-13. November in Zürich. An dieser Stelle werden wir in den nächsten Wochen mehr Infos zum Event veröffentlichen.

Anmeldung

Wir öffnen die Anmeldung voraussichtlich Mitte September. Ihr wollt sofort Bescheid bekommen, sobald die Anmeldung startet? Dann tragt euch in unseren Newsletter ein.

Newsletter

Facts

Um Euch einen kleinen Einblick zu geben, gibt es hier das Videos vom letzten Event in Berlin. Projekte von vergangenen Events findet ihr hier. Sie sind konkrete Beispiele dafür, was man mithilfe von Programmierbegeisterung und offenen Daten alles anstellen kann.

WANN?
11. bis 13. November 2016.

WO?
Jugend hackt Schweiz wird in Zürich stattfinden. Den genauen Ort geben wir noch bekannt.

WER?
Jugend hackt Schweiz ist für junge Programmierbegeisterte und Bastler/innen zwischen 12 und 18 Jahren aus der Deutschschweiz.

ÜBERNACHTEN?
Es wird eine kostenlose Übernachtungsmöglichkeit geben. Genaueres bald hier.

KOSTEN?
Für die Teilnahme bitten wir lediglich um einen kleinen Beitrag zur Verpflegung. Wir können auch bei den Reisekosten unterstützen. Mehr Infos dazu gibt es hier.

KONTAKT?
Nationale Leitung: Eike Rösch, Tony Stamm, Dominik Vögeli
Mail: info@jugendhackt.ch

Regionale Veranstalter

Partner

Förderer und Sponsoren