CH Zürich 2017

Das zweite Jugend hackt in Zürich fand vom 27. bis 29. Oktober 2017 statt. Wie im vergangenen Jahr waren wir im Planet5 und der Autonomen Schule Zürich zu Gast. Mit der Unterstützung von acht ehrenamtlichen Mentor*innen entstanden drei tolle Projekte

  • Jake Brooks kämpft gegen Verschwörung und den eigenen Wahnsinn: Highway To Hellucination von Raphael, Georg u. Tobias
  • Perfekt getrennter Müll dank ASM, der automatischen Sortiermaschine von Ruben, Felix, Samuel, Daniel, Godwin und Yann
  • Kein Prank: Super-Krasser Clickbait!!! Detector! von Antoni, Remo, Tenzin, Julien, Michael macht das YouTube-Leben leichter

Mehr über das Event:

Unterstütze unsere Arbeit

Werde Mitglied im Jugend hackt-Freundeskreis und unterstütze junge Menschen dabei, mit Code die Welt zu verbessern.
Der Jugend hackt Freundeskreis ist deine Möglichkeit, die Arbeit unseres Programms langfristig zu sichern. Als Fördermitglied wirst du Teil von Jugend hackt: Du erfährst Inside-Stories und bekommst spezielle Dankeschöns. Auch für engagierte Unternehmen ist etwas dabei!

Jetzt unterstützen! External link