Jugend hackt in Berlin 2018

Für das sechste Jugend hackt in Berlin öffnet uns dieses Jahr das fantastische Theater an der Parkaue seine Türen, Räume, Bühnen, Proberäume, Foyers und Backstagebereiche. Du wirst dort nicht nur neue Menschen kennenlernen, dich austauschen, coden, basteln, blinken, präsentieren und Pizza essen, sondern dich mit Technik und ihrer gesellschaftlichen Gestaltungsmacht auseinandersetzen. Unser Motto dieses Jahr lautet: MACHT.CODE.

Wir möchten auf das Verhältnis von Macht und Technologie blicken. Für uns braucht eine Welt, in der Tech-Firmen ganze Stadtviertel übernehmen, Plattformen unsere Kommunikation und Informationskanäle regulieren und Algorithmen Gefährdunspotentiale von Menschen (falsch) einschätzen, positive Gegenbeispiele. Denn wo öffentliche Aufgaben von Plattformen und Konzernen übernommen werden, statt von demokratisch legitimierten Vertreter*innen des Volkes, markiert dies den Anfang einer Post-Demokratie.

Daher unser Aufruf: MACHT.CODE! Macht selbst einen Unterschied, macht eure Welt bunter und erobert die Macht zurück in dezentrale verteilte Strukturen. Macht euch Gedanken darüber, wo Macht ungleich verteilt ist und macht selbst, was ihr selbst machen könnt.

Bei Jugend hackt in Berlin hast du wie immer die Möglichkeit mit 120 Gleichgesinnten über diese Themen nachzudenken, tolle Projekte zu entwickeln, spannende Menschen zu treffen und Neues zu lernen. Werde Teil der deutschlandweiten Jugend hackt Community, wir freuen uns auf dich!

Falls du dich fragst, ob du überhaupt “gut genug” bist, kannst du dich hier versichern, dass du super zu uns passen wirst. Vielleicht hilft dir auch das Porträt unserer Teilnehmerin Rebecca bei der Entscheidung weiter?

Dabei ist egal, ob du schon einmal an Jugend hackt teilgenommen hast oder ob es dein erstes Event wird. Alle sind willkommen!

Mehr Infos

  • Wir haben dieses Jahr zum ersten Mal ein eigenes Angebot für Coding-Einsteiger*innen. Das Projekt Demokratielbore ist zu Gast und hat 20 Plätze für seine spannende Einsteiger*innen-Gamejam im Gepäck. Wenn du schon immer einmal dein eigenes Computerspiel programmieren und damit gleichzeitig deine Meinung sagen wolltest?! Dann bist du dort genau richtig! Mehr Infos und die Anmeldung gibt es hier.
  • Rund um Jugend hackt Berlin findet dieses Jahr außerdem ein super spannendes Austauschprogramm statt. Dort habt ihr die Möglichkeit gemeinsam mit deutschen und türkischen Jugendlichen 3 Tage vor dem Event die Berliner Tech-Szene zu erkunden und dann gemeinsam am Hackathon teilzunehmen. Mehr Infos und die Anmeldung findet ihr hier. Für den Austausch haben wir 12 Plätze. Ihr könnt euch aber zusätzlich NUR für das Berliner Event anmelden, dort haben wir insgesamt 120 Plätze.
  • Infos zum Orgateam und den Mentor*innen findet ihr auf der Team-Seite (einfach auf Berlin klicken).

Infos und Links für das Event

  • Offene Daten können eine super spannende Basis für eure Projekte sein. Warum das so ist und wo ihr offene Daten findet, erfahrt ihr hier.
  • Um gemeinsam an Code zu arbeiten benutzen wir bei Jugend hackt meistens GitHub. Wenn du GitHub noch nicht kennst, kannst du dir dieses Video anschauen. Wir erklären es aber auch nochmal auf dem Event. Alle anderen können gerne schon in unserer Jugend hackt GitHub-Gruppe vorbeischauen.
  • Auf dem Event können alle neuen Teilnehmer*innen, wenn sie das möchten, auf der Slack-Instanz der OKF DE den Kanälen #jugendhackt und #jugendhackt-berlin beitreten und dort mit den anderen Teilnehmer*innen und Mentor*innen chatten und sich vernetzen.

Die Anmeldung ist bis einschließlich 16.09. geöffnet.

Anmelden

Facts


WANN?
Vom 19. bis 21. Oktober 2018.

WO?
Der Hackathon findet diesmal im fantastischen Theater an der Parkaue statt (ja, wir haben das komplette Theater \o/). Eine Wegbeschreibung findet ihr hier.

WER?
Jugend hackt ist für programmier- und makingbegeisterte Menschen zwischen 12 und 18 Jahren offen.

ÜBERNACHTEN?
Übernachtet wird im Meininger Hotel an der Eastside Gallery, das wir morgens und abends mit Shuttlebussen erreichen.

KOSTEN?
Für die Übernachtung und Verpflegung fallen 20 Euro an, die wir von euch bei der Ankunft einsammeln. Diese Kosten, aber auch Reisekosten übernehmen wir gern für diejenigen von euch, die nicht genügend Geld für ein Bahn- oder Busticket haben. Mehr Infos dazu gibt es hier.

DU HAST LUST AUF EINEN INTERNATIONALEN AUSTAUSCH?
Rund um Jugend hackt Berlin findet dieses Jahr außerdem ein super spannendes Austauschprogramm statt. Dort habt ihr die Möglichkeit gemeinsam mit deutschen und türkischen Jugendlichen 3 Tage vor dem Event die Berliner Tech-Szene zu erkunden und dann gemeinsam am Hackathon teilzunehmen. Mehr Infos und die Anmeldung findet ihr hier.

DU BIST CODING-EINSTEIGER*IN?
Das Projekt Demokratielbore ist zu Gast und hat 20 Plätze für seine spannende Einsteiger*innen-Gamejam im Gepäck. Wenn du schon immer einmal dein eigenes Computerspiel programmieren und damit gleichzeitig deine Meinung sagen wolltest?! Dann bist du dort genau richtig! Mehr Infos und die Anmeldung gibt es hier.

NOCH FRAGEN?
Paula und Cin beantworten gerne all deine Fragen: berlin@jugendhackt.org
Twitter: @jugendhackt

Programm

An drei spannenden und ereignisreichen Tagen habt ihr Zeit, gemeinsam mit einem kleinen Team ein eigenes Projekt zu entwickeln und umzusetzen, das euch das Leben erleichtert oder gleich die ganze Welt verbessert. Egal, was ihr entwickelt und ob euer Projekt komplett fertig wird – bei Jugend hackt habt ihr endlich die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Interessierten etwas Neues, Eigenes auszuprobieren.

Freitag

ab 15 Uhr Anreise
17 Uhr Begrüßung
18 Uhr Abendessen
anschließend Brainstormingphase
21.00 Uhr Vorstellung und Diskussion
23.30 Uhr Letztes Shuttle zum Hotel

Samstag

ab 7.30 Uhr Frühstück im Hotel
9 Uhr Start für alle im Theater
anschließend Gruppenfindung und los gehts!
ca 13 Uhr Mittagessen
anschließend Lightningtalks und weitercoden (basteln, lernen..)
18.00 Uhr Abendessen
~24 Uhr Letztes Shuttle ins Hotel

Sonntag

ab 7.30 Uhr Frühstück im Hostel
ab 8.30 Uhr Theater offen
9 Uhr Start im Theater
bis 10.00 Uhr Projekte fertig stellen
ab 11 Uhr Eintreffen der Presse und Gäste (insbesondere eure Eltern sind herzlich eingeladen!)
11.30 Uhr Abschlusspräsentation im Theater an der Parkaue
14.30 Uhr Verabschiedung und Abreise

Partner

Sponsoren

Unterstützer*innen