Jugend hackt live

auf der rC NOWHERE 2021
am 29. Dezember von 14 bis 16 Uhr

Unser Double Feature vom diesjährigen Congress:

14 Uhr: Jugend hackt Community Talk

Was für ein Jahr. Auch bei Jugend hackt. Jahr zwei mit Corona, ein ständiges Hin und Her für ein Programm, bei dem die persönliche Begegnung im Mittelpunkt steht. Wir sprechen über virtuelle Remote-Events, echte Vor-Ort-Events nach über 500 Tagen Pause, unsere zehn neuen Labs und die Themen, die die Community dieses Jahr bewegt haben.

Für euch im Stream: Liv (Mentorin, Moderatorin), Jannik (Mentor, Orga-Team Frankfurt) und Philip (Communitymanager, Orga-Team Berlin).

15 Uhr: Jugend hackt: Was kommt da»nach?

2021 hat die Filmemacherin Sandra Trostel (“All Creatures Welcome”) Jugend hackt mit der Kamera begleitet. Anfang 2022 erscheint das Ergebnis: Bilder, Interviews, Erkenntnisse, Fragmente – nicht nur ein linearer Film, sondern eine audiovisuelle Dokumentation in einer virtuellen Umgebung, die man individuell entdecken kann.

In diesem Vortrag gibt Sandra im Gespräch mit Philip von Jugend hackt einen ersten Einblick in ihre Arbeit. Sie zeigen Ausschnitte, sprechen darüber, warum bei Jugend hackt alle voneinander lernen können und geben vielleicht auch Hinweise auf versteckte Fragmente der “Alpaka World” in der remote Chaos Experience.:


Was ist eigentlich Jugend hackt?

Ich will mehr wissen!

Werde jetzt Fördermitglied von Jugend hackt und unterstütze junge Menschen dabei, mit Code die Welt zu verbessern.

So einfach geht’s