Einträge mit dem Schlagwort: datenjournalismus

Radmesser: Messen, wo Autos Radfahrer eng überholen – Hendrik Lehmann (Lightning Talk 2018)

Hendrik Lehmann ist Journalist und leitet das “Innovation Lab” der Berliner Tageszeitung Tagesspiegel. Er macht Datenjournalismus – beziehungsweise mit dem Projekt Radmesser sogar “Sensorjournalismus”. Das Problem: Gefühlt lebt man als Radfahrer*in in Berlin gefährlich – vor allem Autos scheinen oft viel enger zu überholen, als sie es dürfen. Außer den Unfallzahlen gibt es jedoch kaum… Weiter »

Fakenews-Netzwerke mit der Twitter-API aufspüren – Michael Kreil (Lightning Talk 2017)

Michael Kreil ist (wie Kira Schacht) Datenjournalist und unterstützt uns bereits seit 2013 immer wieder als Mentor. In seinem Kurzvortrag zeigt er, was man mit der Datenschnittstelle von Twitter, der sogenannten API, alles anstellen kann – am immer noch sehr aktuellen Problem von Fakenews, also viral verbreiteten Falschmeldungen, über die vor allem populistische Parteien politisch… Weiter »

Was ist Datenjournalismus? – Kira Schacht (Lightning Talk 2017)

„Wie ein anderer Journalist Menschen befragt, befrage ich Datensätze“, sagt Kira Schacht. Sie ist Datenjournalistin (wie auch Michael Kreil) und erklärt in ihrem Vortrag auf den Punkt, was man in diesem Beruf macht. Die Themensuche und die Recherche – das läuft genau wie im Journalismus ohne Daten- davor, dann geht es aber in Tabellen und… Weiter »