Münster

Das Jugend hackt Lab Münster bietet regelmäßige Angebote (nachmittags) und unregelmäßig größere Events im Digitallabor (Räumlichkeiten inkl. Maker Space) der Stadt Münster an. Unser Fokus ist Umwelt und Nachhaltigkeit und wir unterstützen die Jugendlichen bei ihren Projekten rund um Arduino, senseBox, Sensorik, Webtechnologien, Data Science und vielem mehr.

Die nächsten Termine

    RoboLab 2

    Vom blinkenden Bäumchen bis zum rasenden Roland !
    Winzig kleine Computer machen’s möglich und wir erkunden hier gemeinsam
    die Technik rund um diese kleinen Wunderwerke !
    Vom Zusammenbau einfacher Gadgets über Spiele im Taschenformat bis hin zum selbstfahrenden RobotCar – Hier im RoboLab rankt sich alles um Technik zum Anfassen und Verstehen!

    Das RoboLab wird an 4 Terminen (Donnerstags von 17:00 – 19:00 Uhr) vom 19.01.2023 – 02.03.2023 zusätzlich zu den Jugend hackt Labs am Dienstag stattfinden.
    Ihr könnt gerne auch erst zu späteren Terminen einsteigen!

    Terminübersicht:
    1. Donnerstag 19.01.2023 17:00 – 19:00
    2. Donnerstag 02.02.2023 17:00 – 19:00
    3. Donnerstag 16.02.2023 17:00 – 19:00
    4. Donnerstag 02.03.2023 17:00 – 19:00

    Anmeldung zum RoboLab bitte hier

    3D-Druck 101

    Nach dem Lasercutting 101 geht es weiter mit einem Workshop zum 3D-Druck. Wir erstellen eigene Modelle, lernen verschiedene Materialien und zeigen euch die Basics, sodass ihr in Zukunft selbstständig mit dem 3D-Drucker arbeiten könnt.

Alle Termine anzeigen

Wissenswertes zum Ort

Das openSenseLab

Das openSenseLab ist eine Bildungseinrichtung rund um die Themen Digitales, Umwelt, Nachhaltigkeit und Freies Wissen.

Die Adresse

Jugend hackt Lab Münster
c/o DIGITALLABOR (Stadt Münster)
Leonardo-Campus 4
48149 Münster

Anreise

Das DIGITALLABOR ist ein Pavillion auf dem Leonardo-Campus (zwischen Münster School of Design und Architekturwerkstatt).
Den Leonardo-Campus erreicht man mit der Buslinie 9 – Richtung Sprakel oder den Linien R72/R73 – Richtung Altenberge.
Ausstieg: Haltestelle Leonardo-Campus

Kontakt

Thomas Bartoschek
Lab-Lead in Münster

Email

Mario Pesch
Lab-Lead in Münster

Email

Dankeschön

Ein großes Danke geht an unsere Partner*innen und Förder*innen, die uns unterstützen und so Jugend hackt in Münster ermöglichen.

Unterstütze unsere Arbeit

Werde jetzt Fördermitglied von Jugend hackt und unterstütze junge Menschen dabei, mit Code die Welt zu verbessern.
Eine Fördermitgliedschaft ist deine Möglichkeit, die Arbeit unseres Programms langfristig zu sichern und selber Teil von Jugend hackt zu werden: Du erfährst Inside-Stories und bekommst spezielle Dankeschöns. Auch für engagierte Unternehmen ist etwas dabei!

Jetzt unterstützen! External link