Eigene Projektideen (weiter)entwickeln

Du hast bereits eine erste (grobe) Idee 💡 für ein Projekt, weißt aber nicht, wie du sie weiterentwickelst, visualisierst oder anderen verständlich machen kannst? Dann ist unser Jugend hackt Workshop genau der richtige für dich! Wir zeigen dir, wie du Projektideen (weiter)entwickeln und planen kannst 🚀

Auch wenn du keine konkrete Idee hast kannst du gerne vorbeikommen. Bei uns geht es viel um Teamarbeit und darum, gemeinsam etwas voranzutreiben. Wenn du also Lust hast andere bei ihren Projekten und Ideen zu unterstĂĽtzen – oder auch gemeinsam mit ihnen neue Ideen entwickeln willst – freuen wir uns auf dich! 🪅

Der Workshop findet in Präsenz im xHain statt und es gilt eine 2G+ Regelung. Das heißt alle Teilnehmenden und Mentor*innen müssen einen entsprechenden Nachweis (geimpft oder genesen) sowie einen offiziellen, tagesaktuellen Test vorzeigen (in Einzelfällen können wir auch vor Ort testen). In den Innenräumen besteht Maskenpflicht. Die Anzahl der Teilnehmenden ist bei diesem Workshop auf 10 Personen begrenzt, melde dich bitte hier zu unserem Workshop an (falls du in der Nähe wohnst kannst du auch spontan vorbeikommen und gucken, ob noch ein Platz frei sein sollte).


UnterstĂĽtze unsere Arbeit

Werde jetzt Fördermitglied von Jugend hackt und unterstütze junge Menschen dabei, mit Code die Welt zu verbessern.
Eine Fördermitgliedschaft ist deine Möglichkeit, die Arbeit unseres Programms langfristig zu sichern und selber Teil von Jugend hackt zu werden: Du erfährst Inside-Stories und bekommst spezielle Dankeschöns. Auch für engagierte Unternehmen ist etwas dabei!

Jetzt unterstĂĽtzen! External link