Ulm 2017

Zum dritten Mal in Ulm, zum ersten Mal mitten in der Stadt: Das war Jugend hackt in Ulm 2017!

Unterwegs mit Nina

Auf dem Event entstand auch das Projekt „foodsharinghub“. Lerne Nina kennen, die mit dabei war.

Jetzt lesen

Aktuell haben wir noch keine Zusammenfassung des Ulmer Events online – ergänzen diese aber in den kommenden Wochen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle entstandenen Projekte sind in unserem Videoplayer zu finden:

Unterstütze unsere Arbeit

Werde Mitglied im Jugend hackt-Freundeskreis und unterstütze junge Menschen dabei, mit Code die Welt zu verbessern.
Der Jugend hackt Freundeskreis ist deine Möglichkeit, die Arbeit unseres Programms langfristig zu sichern. Als Fördermitglied wirst du Teil von Jugend hackt: Du erfährst Inside-Stories und bekommst spezielle Dankeschöns. Auch für engagierte Unternehmen ist etwas dabei!

Jetzt unterstützen! External link