Hamburg 2020

Unser Event fand dieses Jahr erstmalig online statt: Im Hamburger Betahaus saß nur ein Teil des Orga-Teams, fast alle Beteiligten, ob Teilnehmer*innen oder Mentor*innen, nahmen wegen der Corona-Pandemie von zuhause aus teil. Das war anders – hat aber auch sehr gut funktioniert. Über die fünf entstandenen Projekte und was wir von dem Event mitnehmen, lest ihr hier demnächst unseren Rückblick.

In der Zwischenzeit ist hier schon mal die komplette Aufzeichnung der Abschlusspräsentation vom Sonntag;

Dankeschön

Ein großes Danke geht an unsere Partner*innen und Förder*innen, die uns unterstützen und so Jugend hackt in Hamburg ermöglichen.

Unterstütze unsere Arbeit

Werde Mitglied im Jugend hackt-Freundeskreis und unterstütze junge Menschen dabei, mit Code die Welt zu verbessern.
Der Jugend hackt Freundeskreis ist deine Möglichkeit, die Arbeit unseres Programms langfristig zu sichern. Als Fördermitglied wirst du Teil von Jugend hackt: Du erfährst Inside-Stories und bekommst spezielle Dankeschöns. Auch für engagierte Unternehmen ist etwas dabei!

Jetzt unterstützen! External link