Einträge mit dem Schlagwort: open data

Radmesser: Messen, wo Autos Radfahrer eng überholen – Hendrik Lehmann (Lightning Talk 2018)

Hendrik Lehmann ist Journalist und leitet das “Innovation Lab” der Berliner Tageszeitung Tagesspiegel. Er macht Datenjournalismus – beziehungsweise mit dem Projekt Radmesser sogar “Sensorjournalismus”. Das Problem: Gefühlt lebt man als Radfahrer*in in Berlin gefährlich – vor allem Autos scheinen oft viel enger zu überholen, als sie es dürfen. Außer den Unfallzahlen gibt es jedoch kaum… Weiter »

Metawahl: Wahl-o-Mat im Remix – Vincent Ahrend (Lightning Talk 2019

Der Wahl-O-Mat ist ein tolles Tool der Bundeszentrale für politische Bildung: Schon seit 2002 hilft er vor wichtigen Wahlen bei der persönlichen Entscheidung, bei welcher Partei man das Kreuzchen setzen sollte. Nach der Wahl verschwinden die aus den Parteiprogrammen gewonnenen Fragen und Antworten wieder. Schade, sagt der Entwickler Vincent Ahrend, denn damit kann man noch… Weiter »

Was tun (mit) Karten?! – Felix Delattre (Lightning Talk 2017)

Felix kennt sich mit Landkarten aus: Er macht beim Humanitarian Open Street Map Team mit, das offene digitale Kartografie vor allem nutzt, um nach Natur- und anderen Katastrophen bei den Rettungsarbeiten zu helfen. Das HOT ist aus einer Aktion von Open Street Map-Aktivist*innen hervorgegangen, die nach dem Erdbeben in Haiti im Januar 2010 innerhalb von… Weiter »