Roboter laufen lernen – Matthias Kubisch (Lightning Talk 2016)

„Dein Roboter hat plötzlich Beine statt Räder und du hast gerade keinen Schimmer, wie der jemals von hier nach dort laufen soll? Wir copy & pasten einfach bei der guten alten Evolution und gucken mal wie sie dieses Problem lösen würde. Indem wir unsere eigene kleine Evolution programmieren und damit den Roboter selbst durch Versuch und Irrtum lernen lassen, was Gehen und Rennen bedeutet.“

So beschreibt Matthias Kubisch seinen Lightning Talk vom letztjährigen Berliner Jugend hackt Event. Matthias ist hauptberuflich Software-Entwickler und beschäftigt sich in seiner Freizeit mit den Themen Robotik und Künstlicher Intelligenz. Davor studierte er an der Humboldt-Universität zu Berlin Informatik mit Nebenfach Physik und war studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.