Komm‘ zur Projektpräsentation von Jugend hackt (Livestream unten)

WANN Sonntag, 16.10.2016, 11:30 Uhr - 14:30 Uhr. Einlass ab 11 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos!

WO Volksbühne, Rosa-Luxemburg-Platz 1, 10178 Berlin [Karte]

Jugendliche Ideen sichtbar machen: Darum geht es bei der Projektpräsentation in der Volksbühne. Jugend hackt ist ein seit 2013 bestehendes, gemeinnütziges Förderprogramm für die nächste Generation, die unserer Gesellschaft mit ihren technischen Fähigkeiten und ihren sozialen Ideen den Kopf retten wird. Im Rahmen des nächsten Jugend hackt-Events präsentieren 120 junge Menschen in der Volksbühne (OMG!) ihre eigenständig entwickelten Ideen für ein besseres Zusammenleben. Das Motto der Veranstaltung heißt “Grenzen im Kopf”. Die Jugendlichen wollen die Verantwortung, unsere Integrationsgesellschaft zu gestalten, nicht länger nur an „die Politik“ oder andere Instanzen abgeben. Welchen Beitrag kann ich selbst zur Integration von Menschen mit Fluchterfahrung leisten? Welche Grenzen verlaufen in unseren Köpfen? Wie können wir sie überwinden zugunsten der Gesellschaft, in der wir leben wollen? Und wie kann uns Technologie dabei helfen? Diese und andere Fragen werden in der Volksbühne von den Jugendlichen beantwortet. Neben den Präsentationen der Jugendlichen gibt es Performances, Videos, Musikacts und vieles mehr. Die Moderation übernehmen Miriam Seyffarth und Marcus Richter. Wer es nicht in die Volksbühne schafft, der ist herzlich in den Livestream eingeladen, der zur Veranstaltungszeit an dieser Stelle eingebunden wird.  

Livestream