Offenes Jugend hackt Lab

Am 23. September öffnete das erste Jugend hackt Lab in Traunstein. Am 25. September steht das Lab allen Interessierten von 14 bis 18 Uhr offen. Mit seinen digitalen Kreativräumen Radio.Lab, Video.Lab und Maker.Lab haben Jugendliche die Möglichkeit, sich regelmäßig zu treffen, sich auszutauschen und eigene Ideen zu verwirklichen.

Im Mittelpunkt des Labs steht kreatives digitales Gestalten in einer offenen Werkstatt mit Veranstaltungsreihen, regelmäßigen Treffen und Projektwochen zum Thema Digitalisierung und Kultur-Acts. Das Q3-Quartier für Medien.Bildung.Abenteuer bietet im Jugend hackt Lab in Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei Traunstein und dem Campus St. Michael regelmäßig interessante Workshops zum kreativen digitalen Gestalten an.

Unterstütze unsere Arbeit

Werde jetzt Fördermitglied von Jugend hackt und unterstütze junge Menschen dabei, mit Code die Welt zu verbessern.
Eine Fördermitgliedschaft ist deine Möglichkeit, die Arbeit unseres Programms langfristig zu sichern und selber Teil von Jugend hackt zu werden: Du erfährst Inside-Stories und bekommst spezielle Dankeschöns. Auch für engagierte Unternehmen ist etwas dabei!

Jetzt unterstützen! External link