Videoworkshop Lab Ravensburg

„Wenn Bilder laufen lernen“ sprechen wir von Animation oder Film. 24 aufeinander folgende Bilder ergeben für uns eine Sekunde flüssigen bewegten Bildes. Sind es weniger, wirkt die Bewegung sprunghaft oder abgehackt und wir sprechen von Stop-Motion.

Mit Hilfe von Smartphones lassen sich wundervolle Filme erstellen.

In unserem Workshop erarbeiten wir spielerisch, gemeinsam und explorativ einen Kurz-Film. Wir überlegen uns eine Geschichte, bauen die Requisiten, setzen Licht und bringen Bilder zum Laufen.

Es ist keine Anmeldung nötig.

Unterstütze unsere Arbeit

Werde jetzt Fördermitglied von Jugend hackt und unterstütze junge Menschen dabei, mit Code die Welt zu verbessern.
Eine Fördermitgliedschaft ist deine Möglichkeit, die Arbeit unseres Programms langfristig zu sichern und selber Teil von Jugend hackt zu werden: Du erfährst Inside-Stories und bekommst spezielle Dankeschöns. Auch für engagierte Unternehmen ist etwas dabei!

Jetzt unterstützen! External link