Freifunk – André Gaul (Lightning Talk 2017)

Freier Zugang zum Internet für alle? Dafür gibt’s doch Freifunk: André erklärt die Technik hinter dem Netzwerk und wie man mitmachen und mithacken kann.

Freifunk ist ein dezentrales Gemeinschaftsnetzwerk auf Basis von WLAN-Routern das jede*r nutzen und vor allem erweitern kann. Das entstehende Mesh-Netzwerk gehört allen und ist ein selbstgebauter Teil des Internets. In dem Netzwerk kann man zum Beispiel Internetanschlüsse teilen, chatten, telefonieren, online spielen, oder eigene Server betreiben.

André Gaul ist Mathematiker und Informatiker. Als Mitgründer des Startups PaperHive erleichtert er die Kommunikation zwischen Wissenschaftler*innen. Seit kurzem forscht André auch an neuen Cryptowährungen. Bei Freifunk entwickelt er mit an der Software und betreibt einige Router in Berlin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.