Zugeordnete Einträge: Teilnehmer/innen

Unterwegs mit Abraham

Abraham ist ein Jugend hackt-Teilnehmer mit Migrationshintergrund – oder wie er selbst viel lieber sagt: Integrationshintergrund. Der 19-jährige Syrer, der 2016 nach Deutschland kam, hat im vergangenen Juni das erste Mal bei Jugend hackt in Schwerin teilgenommen. Abraham erzählt: „Jugend hackt war meine erste Veranstaltung in Deutschland. Jugend hackt verlangt kein Vorwissen. In der Schule… Weiter »

Unser Verhaltenskodex und unser Aushang „Deine Rechte“

Mit unserem Claim „Mit Code die Welt verbessern“ machen wir bereits auf unseren Veranstaltungen sehr deutlich, in welche Richtung wir gemeinsam mit euch denken und gehen wollen. Diese Vision einer besseren Gesellschaft zeigt sich deutlich in den von euch entwickelten Projekten und Prototypen, in vielen Keynotes und Lightning Talks und auch in unserem gemeinsamen Umgang… Weiter »

Jugend hackt auf dem 35c3

Bald ist es soweit – der Chaos Communication Congress startet am 27.12. in seine 35. Ausgabe. Und wir sind mit Jugend hackt auch mit zahlreichen Angeboten vor Ort, um jungen Menschen den Einstieg und die Vernetzung in die Welt der Hacker*innen, der gesellschaftlich motivierten Technologiegestalter*innen zu erleichtern.

Über den gesamten Zeitraum betreiben wir die WikipakaWG. Hier… Weiter »