Einträge von: leonard.wolf

Halbes Jahr BFD – ein erstes Fazit

Seit nun circa einem halben Jahr arbeite ich als erster Bundesfreiwilligendienstleistender bei der Open Knowledge Foundation Deutschland. Nach der Hälfte der Zeit möchte ich ein kleines Zwischenfazit ziehen und euch aus meinem Arbeitsalltag berichten. Was ist das BFD? Der Bundesfreiwilligendienst ist vergleichbar mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr oder einem Freiwilligen Ökologischen Jahr. Alle diese Formate ermöglichen… Weiter »

Jugend hackt erhält den Deutschen Engagementpreis

Vergangene Woche erhielten wir eine besondere Auszeichnung: Rita Süssmuth hat in einer fantastischen Laudatio begründet, warum Jugend hackt das auszeichnungswürdige Projekt in der Kategorie „Demokratie stärken“ ist, und uns den Deutschen Engagementpreis überreicht. Für den „Preis der Preise“ sind rund 600 Wettbewerbe, die zivilgesellschaftliches Engagement fördern, vorschlagsberechtigt – wir hatten letztes Jahr den medienpädagogischen „Dieter-Baacke-Preis“… Weiter »

Jugend hackt goes international – ein Rückblick

In den vergangenen Wochen fanden gleich drei unterschiedliche Jugend hackt Events statt. Doch eines hatten alle drei gemeinsam: Sie waren international. In der Schweiz und in Österreich fanden die ersten Jugend hackt Events im deutschsprachigen Ausland statt und mit Südkorea gab es das erste Jugend hackt außerhalb Europas. Hier ein kleiner Überblick was alles passiert… Weiter »