Einträge von: lea.schubert

Seoul, Hongkong, Taipeh und Tokyo – Jugend hackt war in Asien und entstanden ist vernetztewelten.org

Die Plattform Vier spannende Workshops durften wir in den letzten beiden Jahren gemeinsam mit dem Goethe-Institut Ostasien durchführen. Dabei haben sich über 100 Jugendliche aus sechs verschiedenen Ländern kennengelernt und gemeinsam Prototypen zum Schüler*innenaustausch der Zukunft entwickelt. Auf der Plattform vernetztewelten.org stellen wir alle Prototypen vor und geben einen Überblick über das Projekt. Im nächsten… Weiter »

Hello World für alle – Das Handbuch ist da!

Das im März 2017 gestartete Einsteiger*innenprogramm Jugend hackt HELLO WORLD begleitet Kinder und Jugendliche bei ihren ersten Schritte in den Bereichen rund um Technik, Robotik und Coding. Im vergangenen Jahr wurden die neu entwickelten Workshops bei mehr als 40 Veranstaltungen von über 1000 Kindern und Jugendlichen aus Nordrhein-Westfalen besucht. Dabei beschäftigen sie sich mit den… Weiter »

Bundesfreiwilligendienst bei Jugend hackt!?

Mein Name ist Lea, ich bin 18 Jahre alt und die aktuelle Bundesfreiwillige der Open Knowledge Foundation (OKF). Bereits ein Jahr ist es nun her, dass ich mein Abitur geschrieben und mir Gedanken darüber gemacht habe, welchen Weg ich danach einschlagen möchte. Gelandet bin ich beim Freiwilligen Jahr Beteiligung (FJB) und arbeite jetzt schon seit… Weiter »